Freitag, 26. März 2010

Suzie Pro :)

Eigentlich hatte ich ja heute noch gar nicht damit gerechnet, eher morgen oder Montag, aber... die Kiste, auf die ich einige Zeit warten musste, weil sie einen langen Weg hinter sich hat :)




Der Inhalt,





signiert und numeriert:





Zusammengebaut, funktionsfähig...







... und in voller Schönheit:





Darf ich vorstellen? Mein Majacraft Suzie Pro :)



Der erste Eindruck: Fa-bel-haft!

Das Holz ist wunderschön, mit toller Maserung, das Rad ist handwerklich einwandfrei, sehr gut verarbeitet, alles passte bestens zusammen und war einfach aufzubauen, es ist superleicht zu treten, und es spinnt - anders.

Anders als das Lendrum und als das Victoria.

Die Bremse verhält sich anders, im Moment ist sie (noch?) extrem empfindlich und es ist eher schwierig, sie richtig zu justieren. Das mag aber daran liegen, dass sowohl die Bremsschnur als auch die Spulen neu sind. Ich bin gespannt, ob und wie es sich verändert, wenn das Rad und die Spulen eingesponnen sind.

Außerdem ist das meine erste Erfahrung mit einem Delta-Flyer, der kein Einzugsloch, sondern einen dreieckigen Bügel hat. Auch das ist gewöhnungsbedürftig, aber bisher durchaus angenehm.

Praktisch ist natürlich, dass man dafür keinen Einzugshaken braucht.



Da das Rad nagelneu ist, habe ich es auch schon mit dem neuen aerodynamischen Flügel bekommen, bei dem der Querbalken nicht mehr eckig, sondern oval ist - im Bild oben gut zu sehen.



An Zubehör habe ich im Moment den schnellen Wirtel (Fast Whorl) und den langsamen Wirtel (Rose/Slow Whorl) und ein paar zusätzliche Spulen.

Der High Speed Head mit dem dazugehörigen Fine Flyer ist noch unterwegs und sollte in ein bis zwei Wochen hier ankommen.



Einen ausführlicheren Spinnbericht gibt es vielleicht später, wenn ich das Suzie Pro rundum getestet habe - und jetzt geh' ich wieder spielen ;)

Kommentare:

  1. Das ist ein wunderwunderschönes Rad! Da geht bei mir gleich die Neidlampe auf knallrot :-)
    Ich bin schon auf deinen Spinnbericht gespannt (und geh mal kucken, was für ein Darlehen ich für dieses Schmuckstück aufnehmen müsste)

    Liebe Grüße und viel Spaß mit deinem neuen Stück,
    Moni/Nika

    AntwortenLöschen
  2. So gut!!! Ich habe es seit einem dreiviertel Jahr und es ist fantastisch. Es ist mein absolutes Lieblingsrad geworden. Als weiteren Zusatz habe ich mir noch den Wooleewinder gegönnt.......

    Herzliche Grüsse, Jasmin

    AntwortenLöschen