Donnerstag, 7. Januar 2010

Neues Jahr, neue Pläne

Wie schonmal angedeutet, soll in diesem unserem Hause die Küche umgebaut werden.
Überlegungen dazu gibt es seit unserem Einzug vor siebeneinhalb Jahren, aber es gab immer irgendetwas dringenderes, das zuerst erledigt werden musste.

Nun ist es so weit, ernsthafte Planungen haben begonnen :)
Die Wand zwischen Küche und Esszimmer muss weichen,es soll eine Wohnküche werden, komplett, mit neuem Boden, neuen Küchenschränken, zumindest teilweise neuen Geräten und allem, was sonst so dazu gehört. Vor allem wohl eine Menge Dreck.

Der Stand der Dinge ist dieser, die Denkhilfe:


Was noch nicht feststeht: der Bodenbelag.
Welche Bodenbeläge habt ihr in euren Küchen? Seid ihr zufrieden damit?
Was würdet ihr nehmen, wenn ihr die Wahl hättet? Und warum?

Bei den Schränken träume ich ja davon... wir werden sehen.

Dienstag, 5. Januar 2010

Moosie!

Sie ist hier, meine Moosie, zusammen mit ihrer Reisebegleitung, einer Featherweight :). Das Warten hat sich auf jeden Fall gelohnt, meiner Meinung nach zumindest.

(Moosies werden aus dem unteren Teil abgeworfener Elchschaufeln gemacht, kein Elch kommt dabei zu Schaden.)

Sie ist winzig klein und dafür sehr schwer (27g mit langem Bocote-Schaft).



Sieht ein bisschen aus wie aus Stein, fasst sich aber viel wärmer an.
Sie ist wunderschön glatt, cremefarben mit grünlichen und bräunlichen Stellen.
Und sie hat "nibbles", Stellen, an denen über den Winter Mäuse genagt haben :)



Neben ihr sieht die Featherweight (Canarywood mit langem Bloodwood-Schaft, 14g) richtig groß aus:



Die Featherweight ist "pin balanced", also mit einem Messingstift ausbalanciert - meine erste Bossie mit Pin :)



Zum Vergleich nochmal beide Spindeln mit Knitpicks-Lineal, die reale Größe ist auf Bildern so schlecht zu zeigen: