Mittwoch, 26. März 2008

Spinnereien

Wie nicht anders zu erwarten war, verbringe ich im Moment viel Zeit mit Tom :)
Wir müssen uns ja erst kennenlernen und nachdem ich überhaupt noch nicht lange spinne und eigentlich keine Ahnung von Spinnrädern habe, geht es nur auf der Basis des Ausprobierens.

Deswegen auch gar nicht viele Worte, sondern vor allem Bilder meiner Versuche.
Hier mein allererstes Garn mit Tom nochmal:

Olive-Lime


Dann der Versuch, Tom einfädig zu spinnen - und ein dickeres Einfachgarn, also eines, das nicht mit einem anderen verzwirnt wird, sondern einzeln bleibt:
Einfachgarn - Testen mit Tom Triskell ;)

Einfachgarn - Testen mit Tom Triskell ;)

Einfachgarn grau - fertig

Dazu wollte ich es verstricken, habe mich aber doch gegen das Muster entschieden. Es passte einfach nicht zur Wolle:
Georgiana Scarf

So verstricke ich es jetzt und das zweiseitige Zopfmuster ist perfekt :)
Wenn der Schal lang genug ist, werde ich ihn noch ein bisschen anfärben.
Handspun Reversible Cable Scarf

Merino auf der Spindel und der Spule, jeweils zweifarbig in rosa-pink-bordeaux-Tönen:
Spindel und Spinnrad

Miteinander verzwirnt, Lauflänge 429m/86g (499m/100g), ca. Nadelstärke 2 bis 2,5mm:
Merino vierfarbig

Merino vierfarbig

Ich geh wieder spielen, ich brauch' noch was von dem dicken Einfachgarn, sonst wirds ein sehr kurzer Schal ;o)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen